Die neuen Schüler an der Gemeinschaftsschule Schaumberg Theley

 

Der Schuljahresbeginn war für die neuen Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Theley ein besonders aufregender Tag. Schließlich wechselten sie von der Grundschule in die weiterführende Schule.

Der erste Schultag an der Gemeinschaftsschule begann mit einem Einschulungsgottesdienst unter dem Motto „Wachsen wie ein Baum“. Am Altar befand sich das Bild eines Baumes, dessen Blätter mit den Namen der neuen Schülerinnen und Schüler gestaltet wurden. Ein Höhepunkt des Wortgottesdienstes war das Rollenspiel „Der Baum und der Landstreicher“, das zwei Schülerinnen der Klassenstufe 6 (Roseri Özgül  und Jacqueline Ebrahim) präsentierten. Musikalisch umrahmt wurde die kirchliche Eröffnungsfeier von vielen Sängerinnen und Sängern aus verschiedenen Klassenstufen und den Musiklehrern Marion Hornetz, Klaus Kochems, Oliver Knob und Alois Esch. Letzterer wurde vor den Sommerferien in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet, ließ es sich jedoch nicht nehmen, den Gottesdienst für die neuen Schülerinnen und Schüler mitzugestalten. Zu den Solisten gehörten Eyleen Haupert, Michelle Müller, Niaz Zawar und Lea Hans, die den Schülerchor stimmgewaltig unterstützten. Beendet wurde der Einschulungsgottesdienst mit dem Lied „Ein Hoch auf uns“,  bei dem alle Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern kräftig mitsangen.

Schulleiter Friedbert Becker begrüßte die neuen Fünftklässler, ihre Eltern und Großeltern: „Meine Tür steht immer für euch offen, für alle Anliegen, Sorgen und Probleme. Meine Kolleginnen und Kollegen werden alles dafür tun, damit ihr an eurer neuen Schule eine schöne und erfolgreiche Schulzeit habt. Wir heißen euch in unserer Schulgemeinschaft ganz herzlich willkommen“. Anschließend gingen die neuen Klassengemeinschaften mit ihren Klassenlehrern (Michael Schu 5a, Anke Veit 5b und Tina Stein 5c) in ihre Klassenräume, während die Eltern und Großeltern sich bei Kaffee und Kuchen im Bistro der Schule austauschen konnten. In den darauf folgenden Tagen lernten die neuen Klassengemeinschaften sich und ihre neue Schule näher kennen.

Von den Eindrücken und dem Unterricht an ihrer neuen Schule sind die Fünftklässler, die sich rasch eingelebt haben, schon jetzt total begeistert. Mögen sie gemäß dem Motto des Gottesdienstes auch hier über sich hinauswachsen wie ein Baum.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ERS Schaumberg Theley

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.